Vom 6. bis 7. Mai 2017 fanden in Pembroke/MALTA die Kata - Europameisterschaften für Judo statt, woran auch ein Österreich-Team mit vier Kata-Paaren teilnahm.

2017 05 07 Startseite


Franz Winter (AJC-Thermenregion) und sein Teampartner Robert Hatzl (Sporthaie) konnten in der Kategorie Kime-no-kata den guten 7. Platz erreichen, was beachtlich ist, da sie zum ersten Mal an der Kata-EM teilnahmen. Sie verfehlten dabei nur um einen Punkt den 6. Platz.
Begleitet wurde das Österreichische Kata-Nationalteam von Betreuer Gerhard Bucina (8. Dan) und Heinrich Erlinger (7. Dan), der als Kata-Judge im Einsatz war.
Das Österreich-Team konnte mit zwei jungen Vize-Kata-Europameisterinnen heimkehren. Wenzel Vanessa und ihre Teampartnerin Binder Sophie landeten im Randori Europa Cup mit Katame-no-kata auf Platz 2.

Abgeschlossen wurde die Europameisterschaft durch einen tollen Judo - Show - Bewerb, der vom Niederländischen Team gewonnen wurde.

 

2017 05 07 Osterreich Team