Super Training und viel Spaß gab es vom 24. bis 25. Mai 2019 bei der traditionellen Judonacht des AJC-Thermenregion in Furth a.d. Triesting das unter dem Motto 20 Jahre AJC-Thermenregion stattfand.

Startseite Judonacht 2019

Das Training gestaltete kein geringerer als Hupo Rohrauer (langjähriger Österreichischer Nationaltriner 7. Dan) welches ein besonderes Erlebnis für die Judokids war.

Wie immer kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Nach dem Training gab es Abendessen beim Kirchenwirt. Danach war der Spielplatz am Programm und nochmals Spiel und Spaß im Turnsaal. Die Nacht wurde gemeinsam auf den Judomatten verbracht. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück gab es noch eine Judoeinheit und Spaß am Spielplatz bevor die jungen Judoka von ihren Eltern abgeholt wurden.

Bei dieser Judonacht lernen sich die Kinder aus den verschiedenen Ortsgruppen kennen was positiv zur Teambildung beiträgt.

 

Teilnehmer Judonacht 2019

links außen: Hupo Rohrauer, rechts außen Albert Ilnar Dojoleiter Berndorf, Mitte Larissa Wallner Cotrainerin in Berndorf und Bad-Vöslau

 

2019 05 24 Judo in Furth

 

2019 05 24 Training mit Hupo

 

2019 05 24 Kirchenwirt