19. September 2009:  Im Rahmen der Feier 100 Jahre ATUS Leobersdorf wurden alle Judoka geehrt, die in den letzten 20 Jahren in der Gruppe Leobersdorf als Trainer oder Betreuer tätig waren.

 

ATUS-Leobersdorf-Obmann Tschackert (ganz links) sprach seinen besonderen Dank u.a. an Herbert Linsbichler, Hannes Ferstl, Marianne Panzenböck und Günter Walter aus.

[Albert Illnar]

Judokas geehrt