Heute 20.11.2019 gab es für jene Judoka Gelegenheit die Gürtelprüfung zu machen die im Juni verhindert waren. Wie bei uns üblich werden die Prüflinge nicht von den eigenen Trainern geprüft sondern von Trainer und Trainerinnen anderer Ortsgruppen. Vorsitzender Prüfer war Obmann Hannes der sich über die Leistungen der kleinen Judoka sehr gefreut hat. Alle haben den nächsthöheren Grad erreicht und bekommen demnächst ihre Urkunden.